Giorgos Papas PID

Giorgos Papas PID

Forumspräsident

Kurzer Lebenslauf des ehemaligen Internationalen Direktors George Papas

George Papas wurde 1985 Mitglied des Lions Clubs und des Limassol Lions Clubs. In den folgenden Jahren diente er in allen Ämtern des Clubs und 1988-89 schließlich als dessen Präsident. Im nächsten Jahr, 1989-90 war er Distrikts Vorsitzender und 1990 Sekretär des Limassol Europa Forums. In den Jahren 1994-95 diente er als letzter Kabinettssekretär von D117 Griechenland-Zypern, denn ab dem darauf folgenden Jahr wurde aus dem einfachen Distrikt der MD117 Griechenland-Zypern ein Multi Distrikt.

In den Jahren 1996-97 war er Gouverneur von D117B Nordgriechenland-Zypern und sein Motto lautete „WITH REFLECTION AND VISION“(MIT BESINNUNG UND VISION); im Jahr 2011-2012 wurde er Vorsitzenden des Rates von MD117 Griechenland-Zypern. Im Zeitraum 2006-07 wurde er Präsident des Organisationskomitees des Nationalkongresses der Lions von MD117 in Limassol, Zypern und wurde für dessen einwandfreie Organisation mit der Leadership Medal Award (Auszeichnungsmedaille für Führer) ausgezeichnet.

Er wurde mit drei Leadership Metal Awards(Auszeichnungsmedaillen für Führer) und sieben Presidential Metal Awards (Auszeichnungsmedaillen für Präsidenten), internationalen Präsidenten Anerkennungsurkunden (International Presidents Certificates of Appreciation), Ehrenplaketten der Gouverneure (Honorary Plaques of Governors) ausgezeichnet und ist neun Mal Progressive Melvin Jones Fellow.

Er diente drei Jahre lang als MD Leadership Coordinator (Führender Koordinator) für Multi Distrikte und sechs Jahre lang als Vorsitzender der Academy of Lions Education (Bildung- Akademie für Lions). Dies war auch sein Traum, da er felsenfest davon überzeugt ist, dass ein guter Lion nur ein gut informierter Lion ist. Im Jahr 2008-09 besuchte er das Lions Faculty Development Institute (FDI) (Lions Bildungsinstitut für Schulungsprogramme – FDI in Brüssel und machte den entsprechenden Abschluss mit Zertifikat. In den Jahren 2014-2016 diente er als Internationaler Direktor der Lions-Club-Vereinigung und wurde für seine Verdienste in diesem Amt mit der höchsten Auszeichnung, nämlich als Ambassador of Good Will (Botschafter des Guten Willens) geehrt.

George Papas nahm auch verschiedene Ämter in seiner Heimatstadt Limassol und der Republik Zypern wahr: nach den Wahlen war er von 1991 bis 2001für zwei Amtszeiten von jeweils fünf Jahren Mitglied des Gemeinderats von Limassol, von 1999 bis 2002 war er Vizepräsident der Cyprus Development Bank, in den Jahren 1987 bis 1992Generalsekretär der Schulaufsichtsbehörde von Limassol, Präsident von APOLLON FC, einem der größten Fußballclubs Zyperns und feierte mit ihm Meisterschaftstitel und Pokale. Darüber hinaus war er zwölf Jahre lang Mitglied im Verwaltungsrat der zypriotischen Pfadfindervereinigung. Die letzten acht Jahre ist er Präsident des zypriotischen Verbands der Importeure von Babynahrung und Mitglied der zypriotischen Industrie- und Handelskammer.

Er ist Betriebswirt und leitet seit 1985 sein eigenes Unternehmen.

George Papas ist mit L. Margarita verheiratet und hat drei Kinder: Theodoros, Iro und Andreas. Sie haben zwei Enkeltöchter: Theano und Margarita von ihrem erstgeborenen Sohn Theodoros und dessen Frau Stavroula und einen Enkel von ihrer Tochter Iro und deren Ehemann Christos.

0

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am EF2021!!!

Sie können alle Fotos der EF2021-Veranstaltungen auf unserer Webseite finden und kostenlos herunterladen!